Teufelskralle

phyteuma-spicatum-474274_640Nahrungsergänzungsmittel mit der Pflanze Teufelskralle (Harpagophytum procumbens) werden zur Erhaltung der Flexibilität der Gelenke (z. B. Hüfte, Knie, Rücken) angewendet. Die Wurzeln der Pflanze enthalten aktive Stoffe, die den Gesundheitsvorteil erzielen.

Anwendungen

Gelenke und unterer Rücken

Die Teufelskrallenwurzel hat einen entspannenden Einfluss auf dem Bewegungsapparat, wie Hüfte, Knie und den unteren Rücken. Sie unterstützt den Erhalt der Gelenkflexibilität.