Mangan

spike-8740_640Mangan ist ein Spurenelement, das bei der Bildung und Wirkung von vielen Enzymen beteiligt ist. Enzyme können die gesunden Zellen in unserem Körper antioxidativ schützen. Weiter hat Mangan Einfluss auf die Bildung von Bindegewebe in Knochen und Knorpel und ist bei dem Stoffwechsel von Kohlenhydraten, Aminosäuren und Cholesterin beteiligt.

Mangan kommt in Getreide, ungeschältem Reis, Nüssen und Eiern vor.

Anwendungen

Antioxidantien

Aufgrund der Beteiligung von Mangan am antioxidativen System kommt Mangan in Antioxidantien-Präparaten vor.

Als Multi-Präparat

In Nahrungsergänzungsmitteln kommt Mangan häufig auch in Multi-Präparaten mit einer großen Anzahl anderer Vitaminen und Mineralien vor. Eine alleinige Mangan-Supplementierung ist selten sinnvoll.

Für Knochen und Knorpel

Mangan dient der Gesunderhaltung des Bindegewebes in Knochen und Knorpeln und wird deshalb entsprechenden Nahrungsergänzungsmitteln zugefügt.

 

 

Voor bot en kraakbeen