Hopfen

hopBei Hopfen denkt man wahrscheinlich als erstes an Bier. Aber Hopfen (Humulus lupulus) ist auch wegen seines Gesundheitsnutzens verwendbar, zum Beispiel bei unangenehmen Begleiterscheinungen der Wechseljahre. Die Stoffe in dieser Pflanze können Frauen in den Wechseljahren gegen Hitzewallungen helfen.

Für dieses Anwendungsgebiet sind auf dem Markt Nahrungsergänzungsmittel mit Hopfen erhältlich.

Anwendungen

Begleiterscheinungen der Wechseljahre

In den Wechseljahren haben manche Frauen Hitzewallungen. Nahrungsergänzungsmittel mit Hopfen können möglicherweise dagegen helfen, obwohl hierfür noch mehr wissenschaftliche Beweise nötig sind.