Docosahexaen­säure (DHA)

sushi-354629_640Omega-3 Fettsäuren spielen eine wichtige Rolle in der Unterstützung von Herz und Blutgefäßen. Die Fettsäuren in der Omega 3-Familie sind Alfalinolensäure (ALA), Eicosapentaensäure (EPA) und Docosahexaensäure (DHA). Von EPA und DHA sind die meisten Gesundheitseffekte bekannt.

EPA ist auch wichtig für den Erhalt von gesunden Zellen, für geschmeidige Gelenke und um das Abwehrsystem zu unterstützen. DHA spielt eine wichtige Rolle in der Entwicklung und der Funktion des Gehirns und des Nervensystems.

EPA und DHA kommen nahezu ausschließlich in fettem Fisch vor und sind darum auch bekannt als Fischfettsäuren. ALA, das Bestandteil von pflanzlichem Öl ist, kann in beschränktem Maße umgesetzt werden in EPA und DHA.

Laut DGE (Deutsche Gesellschaft für Ernährung)sollten mehrfach ungesättigte Fettsäuren bei Erwachsenen etwa 7-10 % der Nahrungsenergie liefern. Für gesunde Erwachsene wird in der Regel eine Aufnahme von 1-2 g Omega-3-Fettsäuren pro Tag empfohlen.

Anwendungen

Senioren

Aus Forschung hat sich ergeben, dass es gut ist für das Gedächtnis, regelmäßig fetten Fisch zu essen. Auch hilft es für gutes Sehvermögen. Mit Fischölkapseln kann man die Einnahme von EPA und DHA erhöhen. Für Leute, die nicht mindestens zweimal in der Woche (fetten) Fisch essen, sind Nahrungsergänzungsmittel eine gute Alternative.

Kinder

Es gibt eindeutige Belege, dass EPA und DHA günstig für die Entwicklung des Gehirns vor der Geburt und die ersten Jahre danach sind. Im späteren Alter wirkt es sich positiv auf die Konzentration, das Betragen und das Lernvermögen von Kindern aus.

Schwangere

Omega-3 Fettsäuren EPA und insbesondere DHA sind unter anderem äußerst wichtig für die Entwicklung des Gehirns und der Netzhaut der Augen des ungeborenen Kindes. Indem man die Nahrung mit Fischölkapseln ergänzt, kann man die Einnahme von Omega-3 Fettsäuren erhöhen.

Herz und Blutgefäße

Die Omega-3 Fettsäuren EPA und DHA sind gut für die Gesundheit von Herz und Blutgefäßen. So haben sie beide eine positive Wirkung auf Blutdruck und helfen den Cholesterinspiegel des Blutes zu senken. Durch die Ergänzung mit Fischölkapseln kann man den Omega-3-Spiegel im Organismus erhöhen.

Für Gedächtnis, Konzentration und Ruhe

Omega 3-Fettsäuren EPA und DHA sind wichtig für eine gute Funktion des Gehirns. Es ist viel mit Omega 3-Fettsäuren geforscht worden und dabei sind überzeugende Beweise für einen positiven Einfluss der Fettsäure DHA auf unser Gehirn entdeckt worden. Für den Einfluss der Fettsäure EPA auf Konzentration, Ruhe und Stimmung sind weitere Forschungen nötig.