CLA

raspberry-583076_640CLA kommt von Natur aus in unserer Ernährung vor, insbesondere in Molkereiprodukten wie Milch und Joghurt. Desweiteren ist es in Muttermilch vorhanden. Durch Veränderungen in unserer Nahrungsaufnahme und industrielle Einwirkung nehmen wir heutzutage weniger CLA auf als früher. Um mit der täglichen Nahrung eine vergleichbare Menge CLA aufzunehmen wie in früherer Zeit sollte man große Mengen Produkte mit CLA-Anteil essen. CLA wird aus Distelöl gewonnen und steht für „Conjugated Linoleic Acid“ .

Die wissenschaftliche Forschung zeigt, dass CLA ein Nährstoff ist, der beim Abbau von Fettmasse und beim Stimulieren der Muskelmasse unterstützt. CLA wird aus diesem Grund zur Gewichtsstabilisierung eingesetzt, obwohl mehr Forschung nötig ist, um diese Rolle zu bestätigen.

Anwendung

Gewichtsstabilisierung

Für Personen mit Übergewicht kann CLA eingesetzt werden als Teil eines Programms um abzunehmen. In Kombination mit Körperbewegung und einer gesunden, aber energiearmen Ernährung, wird ein Unterschied schneller sichtbar.

Sportler

Durch das Abnehmen von Fettmasse und den Aufbau von Muskelmasse kann der Gebrauch von CLA interessant sein für Sportler. Es ist jedoch mehr Forschung nötig, um folgenschwere Schlüsse ziehen zu können. Für Sportler bilden ausreichend Training und eine gesunde Ernährung weiterhin die Basis. Eine Nahrungsergänzung kann als sinnvolle Ergänzung dienen.